Pfarrer Hanns-Christoph Richter verstorben


von Tageblatt-Redaktion

Pfarrer Hanns-Christoph Richter verstorben
Foto: Rainer Könen

Hoyerswerda. Hanns-Christoph Richter ist tot. Der protestantische Pfarrer starb nach Angaben seiner Familie im Alter von 66 Jahren.

Richter war bis zum vorigen Jahr Krankenhaus-Seelsorger am Seenland-Klinikum in Hoyerswerda. Diese Tätigkeit übte er 20 Jahre lang aus.

Die Trauerfeier für Hanns-Christoph Richter am Dienstag der nächsten Woche beginnt um 13 Uhr in der Johanneskirche. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.