Park-Schule holt sich den Handballpokal

Samstag, 25. Mai 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Einen Pokal zu bewundern gab es am Mittag für junge Sportlerinnen und Sportler aus der Grundschule Am Park in der Altstadt. Die Dritt- und Viertklässler der Schule haben am dritten und finalen Spieltag der aktuellen Handball-Grundschulliga-Serie den Gesamtsieg geholt.

Zweite wurden in der BSZ-Turnhalle die Kinder aus der Lindenschule im WK III vor den Handballern der Handrij-Zejler-Grundschule (Klein Neida), der Grundschule An der Elster (WK II) und einer zweiten Mannschaft der Park-Schule.

Die Erst- und Zweitklässler spielten in gemixten Teams, also schulübergreifend. Alle dieser Knirpse wurden gleichermaßen zu Siegern erklärt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 8?