Paralleler Balkon-Anbau an zwei WK-I-Häusern


von Tageblatt-Redaktion

Paralleler Balkon-Anbau an zwei WK-I-Häusern
Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda. Gleich an zwei Gebäuden im WK I lässt die städtische Wohnungsgesellschaft (WH) dieser Tage Balkone nachrüsten. Hier zu sehen sind die Bauarbeiten am Block Konrad-Zuse-Straße 1-5, in den bereits Aufzüge eingebaut worden sind. Nur ein paar Meter weiter läuft der Balkonanbau auch am Haus Otto-Damerau-Straße 9-15. In beiden Fällen handelt es sich jeweils um Balkone mit Glasbrüstungen.

Bereits 2018 und 2019 waren im selben Quartier Loggien an den drei Häusern in der Liselotte-Herrmann-Straße angebaut worden. Und während der umfangreichen Umbauten am Gebäude Günter-Peters-Straße 2-8 in den Jahren 2019/20 hatte auch dieses WH-Haus Balkone bekommen. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.