Nordamerikanische Künstler stellen in Hoyerswerda aus


von Tageblatt-Redaktion

Nordamerikanische Künstler stellen in Hoyerswerda aus
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Einblicke in das Schaffen dreier nordamerikanischer Künstler gewährt die aktuelle KunstRaum-Ausstellung im Bürgerzentrum. Einer der drei ist der Kanadier Michael Matthews (rechts), der auch in Berlin lebt und bei der Vernissage mit Besuchern wie Erhard Hoysack ins Gespräch kam.

Neben Matthews Fotos gezeigt werden Textilarbeiten und Gemälde von Danville Chadbourne aus dem texanischen San Antonio sowie Grafiken von seinem Sohn Conan Chadbourne. Zu sehen ist die Schau mit dem Namen "Partituren" bis Mitte März. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 8.