Ein Diebstahl, der gar keiner gewesen ist


von Tageblatt-Redaktion

Ein Diebstahl, der gar keiner gewesen ist

Bernsdorf. Über die Polizei lässt ein Rentner seinen Dank an eine ehrliche Person ausrichten. Wie die Behörde mitteilt, fiel dem 79-Jährigen ein Stein vom Herzen, als er am Montag einen Einkaufsbeutel im häuslichen Briefkasten fand.

Der Mann hatte ihn – samt Dokumenten und Bargeld – nach dem Einkauf im Netto an der B 97 am Einkaufswagen hängen lassen. Zwar ging er zurück in den Supermarkt, der Beutel war allerdings weg. Daher erstattete der Senior zwischenzeitlich Anzeige.

Als er dann nach Hause kam und sein Eigentum im Briefkasten fand, war er natürlich froh. Andererseits hatte der Finder oder die Finderin keinen Identitätshinweis hinterlassen. „Der Rentner und die Polizei sagen deshalb auf diesem Wege Danke“, so die Polizei. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.