Neue Oberschule: erstes Baugerüst ist gefallen

Montag, 24. Juni 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Beim Bau der neuen Oberschule im WK I ist das erste Baugerüst gefallen. Die Fassade der Aula der früheren Ernst-Schneller-Schule (später Konrad-Zuse-Gymnasium) sieht nun wieder so aus wie kurz nach dem Bau zu Ende der 1950er.

Indessen gibt es neue Angaben über künftige Lehrinhalte. Wie am Wochenende bekannt wurde, sollen an der neuen Oberschule Sportklassen mit dem Schwerpunkt Fußball eingerichtet werden.

Die Fertigstellung des Umbaus und der Gebäude-Erweiterung ist im kommenden Jahr geplant. Diskutiert wird, ob die Schule dann städtisch bleibt oder ob sie der Kreis Bautzen übernehmen soll. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.