Neue Ausrüstung für Wiednitzer D-Jugend-Fußballer


von Tageblatt-Redaktion

Neue Ausrüstung für Wiednitzer D-Jugend-Fußballer
Foto: Werner Müller

Wiednitz. Überraschung zum Jahreswechsel: Die Fußball-D-Junioren der SG Wiednitz/Heide erhielten jetzt beim Training von der Fielmann AG in Person von Annett Reutter zwei komplette Trikotsätze sowie durch die Versicherungs-Agentur Georg Biallas die Reisetaschen zum Transport der Sportkleidung.

Der Mannschaftskapitän bedankte sich und versprach, dass das Team an die guten Ergebnisse der Hinrunde anknüpfen und in der Rückrunde noch besser werden will. Die Mannschaft überwintert in ihrer Spielgemeinschaft mit Bernsdorf-Straßgräbchen in der 2. Kreisliga auf Platz vier (von zehn). -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.