Nachmittags-Musik jetzt im Großen Saal


von Tageblatt-Redaktion

Nachmittags-Musik jetzt im Großen Saal
Foto: Jost Schmidtchen

Hoyerswerda. Da die Konzertreihe „Musik am Nachmittag“ der  Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation beim hiesigen Publikum immer auf großes Interesse stieß, ist sie umgezogen. Ausgabe 41 fand nicht mehr im Forum, sondern im Großen Saal der Lausitzhalle statt, wo mehr Platz ist.

Unter dem Motto „Zwischen den Welten“ erklangen Stücke unter anderem von Giacomo Meyerbeer, Richard Strauss oder Clara Schumann. Das nächste Konzert der „Musik am Nachmittag“ ist für den 20. März 2023 eingeplant. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 1?