Nach langer Pause startet der Kino-Spielbetrieb wieder


von Tageblatt-Redaktion

Nach langer Pause startet der Kino-Spielbetrieb wieder
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Im Cinemotion-Kino kommt alles an seinen angestammten Platz, also auch die Knabberei-Behältnisse. Denn am Donnerstag öffnen landauf, landab wieder die Lichtspielhäuser.

Das Cinemotion war wegen der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 acht Monate lang geschlossen. In den letzten Tagen ist für die Wiedereröffnung viel geputzt und geräumt worden.

Auch die KulturFabrik bietet ab Donnerstag wieder Filme an. Wie gewohnt ist im Saal des Bürgerzentrums an der Schloßstraße dienstags, donnerstags und sonntags BlowUp-Kino. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.