Statt des Zugs nach Görlitz fährt aktuell der Bus

Montag, 17. Juni 2019

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Ein halbes Jahr nach Wiederaufnahme des Zugverkehrs zwischen Hoyerswerda und Görlitz muss man aktuell den Bus nehmen. Seit dem gestrigen Sonntag gibt es Schienenersatzverkehr.

Grund sind wohl Bauarbeiten der Deutschen Bahn an der Strecke. Das Ganze soll allerdings nur eine Woche dauern - nämlich bis zum 23. Juni. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.