Nach dem Heimsieg geht's ins Erzgebirge


von Tageblatt-Redaktion

Nach dem Heimsieg geht's ins Erzgebirge
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Nach dem ersten Heimspiel am vorigen Sonnabend gegen Marienberg haben die Handball-Landesliga-Frauen vom SC nun eine Reise ins Erzgebirge vor sich. Am Sonnabend spielen sie bei Rotation Weißenborn.

Der Saisonauftakt in der Halle am Jahnstadion (im Bild) ist – wenn auch knapp – geglückt. Die Hoyerswerdaerinnen gewannen mit 27:26. Die Männer des LHV dagegen unterlagen in Leipzig dem LVB-Team mit 25:28. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 7?