Nächtlicher Verkehrsunfall in Burgneudorf


von Tageblatt-Redaktion

Nächtlicher Verkehrsunfall in Burgneudorf

Burgneudorf. Auf 5.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden nach einem Unfall in der Nacht zum heutigen Mittwoch. Wie mitgeteilt wird, stießen auf der Spremberger Straße zwei Pkw zusammen.

Eine Frau sei im Begriff gewesen, auf die Straße aufzufahren und habe dabei ein Auto übersehen, das sich aus Richtung Burghammer näherte. Die beiden Beteiligten blieben unverletzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 8?