Mozart und Liszt zum Klingen gebracht


von Tageblatt-Redaktion

Mozart und Liszt zum Klingen gebracht
Foto: Christine Neudeck

Hoyerswerda. Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und von Franz Liszt erklang jetzt in der Johanneskirche. Für die Veranstaltung hatten sich der Oratorienchor Hoyerswerda und der Bachchor Görlitz mit Musikern der Neuen Lausitzer Philharmonie zusammengetan. Das Hoyerswerdaer Tageblatt schrieb von einem begeisternden Konzert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 9.