Motorradunfall zwischen Keula und Dörgenhausen


von Tageblatt-Redaktion

Motorradunfall zwischen Keula und Dörgenhausen

Dörgenhausen. Ins Krankenhaus gebracht werden musste ein 33-Jähriger nach einem Unfall auf der Straße zwischen Dörgenhausen und Keula. Wie die Polizei mitteilt, kam der Mann am Sonntagmittag mit seinem Motorrad von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Den Angaben zufolge ereignete sich der Unfall in einer Kurve. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 8?