Motorisierte Demonstration in Hoyerswerda


von Tageblatt-Redaktion

Motorisierte Demonstration in Hoyerswerda
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Sieht – zumindest auf einer Straßenseite – ein wenig nach Hauptverkehrszeit aus, ist aber so eine Art motorisierte Demonstration. Recht lautes Hupen war am Freitagabend mit dieser Pkw-Schlange verbunden.

Die Menschen in den Autos – das AfD-Plakat weist darauf hin - kritisieren die aktuellen Restriktionen zur Eindämmung von Covid-19. Der Unzufriedenheit damit war in der Vorwoche schon auf gleiche Weise Ausdruck verliehen worden. (red)

Nachtrag: Die Polizei sagt, es hätten 280 Personen teilgenommen. Sie saßen demnach in 138 Fahrzeugen. Einen Auffahrunfall mit drei der beteiligten Kfz habe es in der Einsteinstraße gegeben, verletzt worden sei dabei niemand.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 3?