Morgendlicher Einbruch in Lautaer Büro


von Tageblatt-Redaktion

Morgendlicher Einbruch in Lautaer Büro

Lauta. Auf circa 15.000 Euro wird der Schaden nach einem Einbruch am frühen Sonntagmorgen beziffert. Wie die Polizei mitteilt, stieg jemand in ein Büro an der Karl-Marx-Straße ein.

Es seien Innentüren aufgebrochen, alle Räume durchsucht und mehrere Behältnisse mit Geld gestohlen worden. Auch die Schlüssel für zwei Firmenfahrzeuge fehlen demzufolge. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 2.