Mit "Propeller" beim Straßentheaterfest


von Tageblatt-Redaktion

Mit "Propeller" beim Straßentheaterfest
Foto: PR / Maggie Hu

Hoyerswerda. "Grotest Maru" heißt eine Stelzentheatergruppe, die in Berlin-Kreuzberg zu Hause ist. Am Sonntag beim Straßentheaterfest in Hoyerswerda zeigt sie das Stück "Propeller" - inspiriert von Ikarus und Otto Lilienthal.

Das elfte Braugassentheater startet um 14 Uhr in der Altstadt. Spielorte sind der Markt, der Schwarze Markt, der Platz vor Zeeman, der Fließhof, der Kirchplatz und die Terrasse am Bürgerzentrum. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.