Mit gestohlenem Fahrrad in eine Kontrolle gefahren

Mittwoch, 11. September 2019

Hoyerswerda. Ein schon im vorigen Jahr gestohlenes Damen-Fahrrad kann die Polizei jetzt zurückgeben. Wie sie mitteilt, fuhr ein Mann damit am Dienstagabend in der Altstadt in eine Kontrolle.

Gegen den 36-Jährigen werde jetzt aber nicht nur wegen Diebstahls ermittelt, sondern auch wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Er habe verbotenes Springmesser dabei gehabt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.