Mit dem Nabu durch das Dubringer Moor

Sonntag, 07. Juli 2019

Mit dem Nabu durch das Dubringer Moor
Foto: Mirko Kolodziej

Michalken. Die Wittichenauer Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) Deutschland lädt wieder zu ihren jährlichen Sonntags-Ferienwanderungen durch das Naturschutzgebiet Dubringer Moor ein. Die Wanderungen finden am 14. und 28. Juli sowie am 11. August statt. Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr vor der Gaststätte „Zum Mühlengrund“ in Michalken.

Die Wanderungen mit sachkundiger Führung gehen unter anderem durch das Wiesengebiet von Michalken nach Dörgenhausen, entlang des Teichgebietes Neudorf-Klösterlich und des Wiesenmoores. Im Verlauf der Tour gibt es Informationen über die Geschichte und Entstehung des Naturschutzgebietes sowie zu Tieren und Pflanzen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 2 Euro, Kinder sind gratis dabei. Alle Teilnehmer sollten an eine der Witterung entsprechende Bekleidung denken und auch an festes Schuhwerk. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 4.