Minister-Rundgang in der neuen Grundschule


von Tageblatt-Redaktion

Minister-Rundgang in der neuen Grundschule
Foto: Gernot Menzel

Laubusch. Seit Montag wird in der neuen Grundschule am Markt gelernt. Am Freitag gab es nun auch einen offiziellen Festakt zur Einweihung. Lautas Bürgermeister Frank Lehmann (links) zeigte Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (Mitte) die runderneuerten Räumlichkeiten.

Im historischen Schulhaus, das lange leer stand, lernen seit dieser Woche 170 Mädchen und Jungen aus Lauta und der Gemeinde Elsterheide. Zehn Millionen Euro haben die Kommunen und der Freistaat in Umbau und Modernisierung gesteckt. 41 Firmen waren insgesamt beteiligt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.