Mehrere Keller in Lauta aufgebrochen


von Tageblatt-Redaktion

Mehrere Keller in Lauta aufgebrochen

Lauta. Gleich sechs Keller sind in der Nacht zum heutigen Freitag in der Friedrich-Engel-Straße aufgebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, ist derzeit noch nicht klar, was fehlt. Eine Anwohnerin sei aber wach geworden, weil sie Lärm hörte. Sie habe mehrere Personen beobachtet, die mit einem Auto weggefahren seien. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.