Mehr als 60 Angebote im Mittagsband


von Tageblatt-Redaktion

Mehr als 60 Angebote im Mittagsband
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Sorbische Sprache und Kultur haben jetzt Einzug in die städtische Oberschule gehalten. Nicht nur hatte Schulleiterin Romy Stötzner jüngst zum Tag der offenen Tür Unterstützung von Helfern in Trachten sowie mit den traditionellen Begrüßungsgaben Brot und Salz.

Es gibt neuerdings im sogenannten Mittagsband auch einen Sorbisch-Kurs. Täglich in der Zeit zwischen 11.20 Uhr und 12.30 Uhr können sich die Schülerinnen und Schüler meist mit externen Partnern in unterschiedlichen Bereichen ausprobieren.

Es existieren mehr als 60 verschiedene Möglichkeiten vom Billard über „Englisch im Alltag“ oder Berufsorientierung und Konzentrationsspiele bis hin zum Gitarrespielen. Die Mädchen und Jungen wählen selbst aus und wechseln nach einigen Wochen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 1?