Matthias Eisenberg Gast der Musikfesttage


von Tageblatt-Redaktion

Matthias Eisenberg Gast der Musikfesttage
Foto: TB-Archiv / Gernot Menzel

Hoyerswerda. Organist Matthias Eisenberg (hier 2015) ist einer der Künstler, die im April bei den 55. Hoyerswerdaer Musikfesttagen zu Gast sein werden. Am 28.4. spielt er in der Johanneskirche Werke unter anderem von Johann Sebastian Bach, Dieterich Buxtehude und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die verantwortliche Lausitzhalle hat dieser Tage das Programm für die Veranstaltungsreihe veröffentlicht – unter anderem hier. Der Kartenvorverkauf hat begonnen – zum Beispiel beim SZ-Treffpunkt im Lausitz-Center. Das Konzert mit Matthias Eisenberg etwa kann man sich für 21,25 Euro anhören. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 4?