Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt


von Tageblatt-Redaktion

Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Foto: Lausitznews / Florian Lehmann

Elsterheide. Schwer verletzt worden ist ein Mann bei einem Unfall am frühen Sonntagabend auf der Staatsstraße zwischen Neuwiese und Brandenburger Tor. Wie die Polizei mitteilt, kam der 65-Jährige mit seinem Pkw von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Man habe ihn umgehend ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht jetzt nach eventuellen Augenzeugen. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich telefonisch unter 03591 – 3670 zu melden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.