Der LSV Neustadt/Spree startet in der Landesliga


von Tageblatt-Redaktion

Der LSV Neustadt/Spree startet in der Landesliga
Foto: Werner Müller

Neustadt/Spree. Die höchstklassige Fußballmannschaft der Stadtregion startet am Wochenende in die neue Spielzeit. Mit dem Saisonbeginn in der Landesliga trifft Aufsteiger LSV Neustadt/Spree (im Bild) auf Budissa Bautzen. Die Spreetaler haben Heimrecht. In der Landesklasse hat der SV Zeißig Fortuna Trebendorf zu Gast. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.