Litschen feiert sich - und seine Feuerwehr


von Tageblatt-Redaktion

Litschen feiert sich - und seine Feuerwehr
Foto: Gernot Menzel

Litschen. Unter anderem Mariella hat sich beim Dorffest in ihrem Heimatort an der Kegelbahn ausprobiert. Die Feierlichkeiten in Litschen standen im Zeichen des 85. Gründungsjubiläums der Freiwilligen Feuerwehr.

So wurde am Dorfgemeinschaftshaus ein Gedenkstein zur Würdigung der ehrenamtlichen Hilfeleistung eingeweiht.

Lohsas Bürgermeister Thomas Leberecht (CDU) erklärte, die Feuerwehr sei ein wichtiger Eckpfeiler des gemeinschaftlichen Lebens. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.