Leichte Verzögerungen am Silbersee


von Tageblatt-Redaktion

Leichte Verzögerungen am Silbersee
Foto: Uwe Schulz

Friedersdorf. Mit den testweisen bergtechnischen Verdichtungsarbeiten auf der Friedersdorfer Silbersee-Seite im Auftrag der LMBV dauert es etwas länger als geplant. Im Lohsaer Gemeinderat hieß es, über Ostern und die folgenden Ferien werde der Strandbereich vorübergehend geöffnet – dann müsse aber noch einmal eine Woche gesperrt werden. Erledigt sein werde die Rütteldruckverdichtung im Testfeld am 24. April – mit drei Wochen Verspätung. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 6.