Leag mit neuem Personalvorstand

Samstag, 03. August 2019

Foto: Leag

Cottbus. Wenn Jungfacharbeiter bei der Lausitz Energie AG ihre Zeugnisse bekamen, so wie hier im März, trat Jörg Waniek (links) schon bisher in Erscheinung. Schließlich leitete er das Personalmanagement der Leag.

Nun ist der 51-Jährige in den Vorstand aufgerückt. Wie es in einer Mitteilung heißt, hat er den Posten des Personalvorstandes von Dr. Michael von Bronk übernommen, der in den Ruhestand gegangen ist.

Waniek ist Jurist, hat in Erlangen und Bayreuth studiert. 1998 fing er bei der Mitteldeutschen Energieversorgung in Halle an, 2002 bei der enviaM. Vor zehn Jahren wechselte Waniek zu Vattenfall. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 9.