Lauta tritt regionalem Kommunalbündnis bei


von Tageblatt-Redaktion

Lauta tritt regionalem Kommunalbündnis bei
Foto: Ralf Grunert

Laubusch. Seinen Kamenzer Kollegen Roland Dantz (links) hatte jetzt Lautas Bürgermeister Frank Lehmann (beide parteilos) im Kulturhaus unter anderem zur Unterzeichnung einer Vereinbarung zu Gast. Damit tritt Lauta dem 2014 von Kamenz initiierten Kommunalbündnis Wachstumsregion Dresden bei.

Vertreter aller Mitgliedskommunen, darunter Hoyerswerda, Bernsdorf, Dresden oder Radeberg kamen in Laubusch zu einem von zwei jährlichen Treffen zusammen. Sie haben sich unter anderem die gemeinsame Wirtschaftsförderung auf die Fahnen geschrieben. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 9?