Laubuscher Bauarbeiten liegen im Zeitplan


von Tageblatt-Redaktion

Laubuscher Bauarbeiten liegen im Zeitplan
Foto: Ralf Grunert

Laubusch. Der Umbau der Schule am Markt zur Grundschule läuft zeitlich wie geplant. Lautas Bürgermeister Frank Lehmann (parteilos) sagte dem Hoyerswerdaer Tageblatt, er gehe von einem Unterrichtsbeginn zum Schuljahr 2021 / 22 aus.

Der aktuelle Bauablauf ließe dankenswerter Weise keinen anderen Schluss zu. In das historische Schulgebäude werden aktuell fast zehn Millionen Euro investiert. Über den Jahreswechsel ruh(t)en die Arbeiten allerdings planmäßig. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 7?