Lagerhalle mit Stroh in Wiednitz abgebrannt

Samstag, 23. Mai 2020

Lagerhalle mit Stroh in Wiednitz abgebrannt

Wiednitz. Den Brand eines Stallgebäudes am Freitagnachmittag hat die Freiwillige Feuerwehr Bernsdorf gemeldet. Die Polizei sagt, es sei eine Lagerhalle abgebrannt, in der gepresste Strohballen lagen.

Das Feuer habe auch auf einen benachbarten Container sowie auf im Freien liegendes Stroh übergegriffen. Verletzt wurde niemand, die Rede ist aber von mehreren zehntausend Euro Sachschaden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 4.