Ladendiebstahl: Augenzeugen gesucht

Sonntag, 19. Mai 2019

Hoyerswerda. Die Polizei sucht Zeugen für einen Diebstahl, der sich am Freitagnachmittag offenbar im Aldi im WK VI ereignet hat. Die Rede ist in einer Mitteilung von einem "Ladengeschäft an der Ziolkowskistraße".

Wie es heißt, hätten dort zunächst eine Kassiererin und dann zwei weitere Personen versucht, einen Mann dingfest zu machen, als dieser sich anschickte, den Markt mit unbezahlten Waren zu verlassen.

Der vermeintliche Dieb habe sich aber mit Tritten und Schlägen gewehrt. Da die beiden beherzten Augenzeugen nicht mehr vor Ort gewesen seien, als eine Streife eintra, werden sie gebeten, sich zu melden.

Auch Personen, die den Vorfall beobachtet haben, mögen sich im Polizeirevier an der Frentzelstraße beziehungsweise telefonisch unter 03571 - 4650 melden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.