Kultur-Zuschuss für Kinder und Jugendliche

Sonntag, 29. September 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Besuch von drei Mitgliedern des örtlichen Rotary-Clubs sowie von Lausitz-Center-Manager Dieter Henke hatte jetzt eine Wohngruppe des Kinder- und Jugendzentrums der Arbeiterwohlfahrt in der Schulstraße.

Eine per symbolischem Scheck überreichte 1.800-Euro-Spende ist zu Hälfte der Erlös aus einer Glühwein-Verkaufs-Aktion im Center im vorigen Advent. Zum anderen hat die Händler-Gemeinschaft die Summe verdoppelt.

Das Geld soll für kulturelle und sportliche Aktivitäten zur Verfügung stehen. Derzeit leben im Hoyerswerdaer Kinderheim 45 Mädchen und Jungen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?