Kringelsdorfer Angler pflegen das Alte Fließ


von Tageblatt-Redaktion

Kringelsdorfer Angler pflegen das Alte Fließ
Foto: Rolf Ullmann

Boxberg. Am Alten Fließ bei Boxberg packten jetzt nach der Premiere im Frühling wiederum die Mitglieder des Anglervereins "Schöpstal" aus Kringelsdorf zu. Es geht dabei um die Pflege der Uferbereiche des Altarms vom Schwarzen Schöps, insbesondere um die Beräumung von allerlei Unrat.

Man wolle, heißt es vom Verein, nicht nur die Voraussetzungen für die Ausübung des Hobbys schaffen, sondern neben der Gewährleistung von Sauberkeit auch generell das gänzliche Zuwachsen der Ufer verhindern. Dies trage zum Schutz des Gewässers bei. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 4?