Knappenrode begeht gleich mehrere Jubiläen

Freitag, 04. Oktober 2019

Foto: Andreas Kirschke

Knappenrode. Zu einem kleinen Festakt im Bürgerzentrum fanden sich jetzt auch Dorian Bachmann, Celina Güttel und Andy Kühnelt (von links nach rechts) vom Jugendclub ein. Zu feiern gab es gleich mehrere Jubiläen.

Die Freiwillige Feuerwehr ist dieses Jahr hundert, der Sportverein 70 und die örtliche Bibliothek 55 Jahre alt. 40 Jahre lang besteht der Spielplatz an der Friedrich-Ebert-Straße, 20 Jahre lang der Heimatverein.

25 Jahre ist es her, dass Knappenrode nach Hoyerswerda eingemeindet worden ist und das Bürgerzentrum in der früheren Knappenroder Schule existiert jetzt ein Jahrzehnt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.