Keine Siege


von Tageblatt-Redaktion

Keine Siege
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Auch wenn sich Nico Kubaink (rechts) hier müht – ihm und seinen Mannen vom Hoyerswerdaer FC blieb am Samstag ein Erfolg in der Kreisoberliga gegen den SV Radibor verwehrt. Der HFC unterlag mit 2:3.

Eine Heimniederlage kassierte auch die DJK Blau-Weiß Wittichenau. Gegen Post Germania Bautzen hieß es 0:1. Der LSV Bergen trennte sich zu Hause vom Königswarthaer SV 3:3.

Erfolglos blieb auch der SV Zeißig in der Landesklasse. Durch einen Treffer in der 93. Minute gewannen die Gäste aus Bad Muskau mit 1:0. Das Spiel des LSV Neustadt/Spree gegen die SG Weixdorf fiel aus.

Spielberichte  mit Torschützen und Stimmen gibt es wie gewohnt in der Montagsausgabe des Hoyerswerdaer TAGEBLATTes – dem Lokalteil der Sächsischen Zeitung. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.