Kein Weihnachtsmarkt und keine Modellbahnschau


von Tageblatt-Redaktion

Kein Weihnachtsmarkt und keine Modellbahnschau
Im Sparkassensaal Vis-a-vis in Hoyerswerda sollte eigentlich am Wochenende eine Modellbahnschau stattfinden. Corona macht einen Strich durch die Rechnung. Foto: Silke Richter

Hoyerswerda. Die sächsische Landesregierung hatte vor einigen Wochen im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen verfügt, dass in diesem Jahr in Sachsen zum zweiten Mal keine Weihnachtsmärkte stattfinden dürfen. Davon betroffen ist auch der in Hoyerswerda, der für das kommende Wochenende geplant war.

In dessen Rahmen sollte im Sparkassensaal Vis-a-vis auch die alle zwei Jahre stattfindende Modellbahnschau des Modellbahnclubs Hoyerswerda zu erleben sein. Solche Schauen dürfen aber in Sachsen derzeit generell nicht stattfinden.

Die Modellbahner weisen darum vorsichtshalber noch einmal darauf hin, dass die Schau ausfällt. Man plant sie jetzt für das kommende Jahr – wieder im Umfeld des Weihnachtsmarktes am 3. Advent. (red/US)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 2.