Junge Leute beginnen Ausbildungen im Rathaus


von Tageblatt-Redaktion

Junge Leute beginnen Ausbildungen im Rathaus
Foto: Stadt Hoyerswerda

Hoyerswerda. So eine Art Karriereleiter ist die Freitreppe im Lichthof des Rathauses. Hier wurden jetzt die vier neuen Azubis und die neuen FSJler der Stadtverwaltung begrüßt (im Bild).

An selber Stelle bekamen drei Lehrlinge nach dem Abschluss ihrer dreijährigen Ausbildungen die Zeugnisse. Alle drei werden übernommen, haben also Arbeitsverträge bei der Stadt unterschrieben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.