Weiter Jugendstadtrats-Chefin


von Tageblatt-Redaktion

Weiter Jugendstadtrats-Chefin
Foto: Anja Wallner

Hoyerswerda. Marija Skvoznikova ist bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Jugendstadtrats Hoyerswerda als Vorsitzende bestätigt worden.

Die zehn Mitglieder – wie zu Beginn jeder Wahlperiode eine Mischung aus neuen Gesichtern und „alten“ Bekannten – stimmten mehrheitlich für die 16-jährige Foucault-Gymnasiastin, die dem Jugendstadtrat nun das vierte Jahr angehört.

Zu ihrem Stellvertreter wurdeJoel Radowski (Foucault-Gymnasium) gewählt. Zum neuen Vorstand gehören weiterhin Pascal Stallerscheck (OS „Am Stadtrand“), Leonie Rodig (OS „Am Planetarium“) und Maximilian Rother (Foucault-Gymnasium).

Eines der nächsten Projekte des neuen Jugendstadtrats wird die Fortsetzung der Videoreihe „Hierbleiben oder Weggehen“ sein. Deren erster Film ist hier zu sehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 4.