Jugendstadtrat organisiert weiteren Stadtputz


von Tageblatt-Redaktion

Jugendstadtrat organisiert weiteren Stadtputz
Foto: TB-Archiv / Gernot Menzel

Hoyerswerda. Während andere Leute einfach so ihren Abfall auf die Straße werfen oder Hausmüll in Grünanlagen entsorgen, will auch der neu gewählte Jugendstadtrat sich für Sauberkeit engagieren.

Wie vom Vorgänger-Gremium zweimal vorgemacht (hier Mitglieder des LHV bei einer Aktion im vorigen Jahr) organisieren die jungen Leute erneut einen großangelegten Stadtputz.

Bei der jüngsten Sitzung des Jugendstadtrates hieß es, die Müllsammelaktion sei für Ende Mai beziehungsweise Anfang Juni ins Auge gefasst. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 4.