Jubiläumsparty mit Quark, Pakora und Bolani

Freitag, 12. Juli 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Unter anderem der Chef der Verbraucherzentrale Sachsen, Andreas Eichholz, die sächsische Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) und OB Stefan Skora (CDU) waren jetzt Gast einer Jubiläumsfeier im Jugendclubhaus. Silvia Melde (rechts) ist seit 25 Jahren als Ernährungsberaterin bei der Verbraucherzentrale Hoyerswerda tätig.

Zu diesem Anlass durfte sie sich eine Fete wünschen. Dabei gab es nicht nur Obst und Gemüse. Silvia Melde wollte gern gesundes Essen aus anderen Kulturen kennenlernen. Also standen neben Vitaminen, Quark und Leinöl auch indisches Pakora und afghanisches Bolani im Mittelpunkt. Zwei in Hoyerswerda lebende Migranten hatten sich in die Küche gestellt.

Die Gäste konnten nicht nur kosten, sondern auch etwas zu Zutaten und Rezepten lernen. Silvia Melde freute sich über die nachmittägliche Veranstaltung im Ossi: "Genau so habe ich mir das vorgestellt." -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.