Jens Dubrau als neuer Stadtrat vereidigt


von Tageblatt-Redaktion

Jens Dubrau als neuer Stadtrat vereidigt
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. „Ich gelobe Treue der Verfassung, Gehorsam den Gesetzen und die gewissenhafte Erfüllung meiner Pflichten….“ Mit der üblichen Vereidigungsformel ist jetzt Jens Dubrau als Stadtrat verpflichtet worden.

Der 58-Jährige gehört zur Wählervereinigung Aktives Hoyerswerda und rückt entsprechend der Ergebnisse der Wahl von 2019 für den im Dezember verstorbenen Hans-Joachim Donath nach. Dubrau ersetzt Donath auch in verschiedenen Gremien.

In der Fraktion, die die zwei Aktives-Hoyerswerda-Stadträte gemeinsam mit Antje Naumann (Bündnis 90/Grüne) bilden, folgt in der Funktion als deren Vorsitzender Christian Rößler auf Hajo Donath. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.