Instandsetzung des Radweges ist abgeschlossen


von Tageblatt-Redaktion

Instandsetzung des Radweges ist abgeschlossen
Der Radweg entlang der Südstraße in Hoyerswerda bekam neue Begrenzungslinien. Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Mit dem Ziehen der Begrenzungslinien wurde die Instandsetzung des Radweges entlang der Südstraße in Hoyerswerda abgeschlossen.

Der Weg wurde nicht komplett neu gebaut. Die Stadt Hoyerswerda ließ die Oberfläche lediglich mit einem Kalteinbauverfahren neu beschichten. Die erreichte Qualität mag jeder Nutzer selbst beurteilen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 9?