Innensanierung in der Grundschule in Sicht

Freitag, 25. Oktober 2019

Foto: Gernot Menzel

Lohsa. Weitere Modernisierungs-Arbeiten an der Knappensee-Grundschule in Groß Särchen sollen über den Gemeinde-Haushalt 2019 finanziert werden. Mehrheitlich hat der Gemeinderat das Zahlenwerk jetzt beschlossen.

In der Schule ist für 250.000 Euro die Innensanierung vorgesehen. Weitere Investitionen aus dem Etat sind unter anderem ein neuer Spielplatz in Hermsdorf/Spree oder ein Löschwasser-Brunnen in Lippen.

Größtes Vorhaben der Gemeinde bleibt aber der laufende Bau von Abwasserleitungen in Groß Särchen und in Koblenz. Der aktuelle Haushalt sieht für die zentrale Erschließung 3,6 Millionen Euro vor. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 1.