In Hoyerswerdas Zoo gibt's auch Bienen

Mittwoch, 24. Juli 2019

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Zufrieden ist Imker Dieter Adam bisher mit dem Verlauf des Jahres 2019 - aus Sicht seines Hobbys. "Die Linde war gut", sagt der Hoyerswerdaer.

Er hält Bienen nicht nur privat, sondern betreut schon seit zehn Jahren auch die Schaubeute im Zoo. Hier kann man zwei Holzklappen öffnen und die Tierchen durch Glasscheiben beobachten.

Dafür ausgewählt wurde eigens eine sanfte Art. "Die sind nicht stichig", sagt Adam. Insgesamt betreut er zwischen 12 und 15 Völker im Jahr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?