Pflegeprofis im Bundeswettbewerb

Samstag, 18. Mai 2019

Foto: LSK

Hoyerswerda. Diese freundlichen Mitarbeiter*innen des Seenland-Klinikums stehen zur Wahl beim Wettbewerb "Deutschlands beliebteste Pflegeprofis". Der Chefarzt der Neurologie, Dr. Andreas Linsa, hat die Schwestern Jana, Nicole, Anna, Gabi, Franzi, Josi, Linda und Pfleger David angemeldet.

Der Wettbewerb wird vom Verband der Privaten Krankenversicherungen ausgerichtet, um auf die Wichtigkeit der Pflege hinzuweisen. Aus Hoyerswerda nominiert sind auch die Fach - und Intesivpflege von René Piwarz sowie Stephanie Mieth, die im Laurentius-Haus arbeitet.

Bis zum 15. Juni läuft die Online-Wahl auf Landesebene. Danach treten die 16 Länderssieger beim Bundesausscheid an. (red)

Wer abstimmen will, kann das hier tun.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 5?