Im neuen WK-V-Quartier leben die ersten Bewohner


von Tageblatt-Redaktion

Im neuen WK-V-Quartier leben die ersten Bewohner
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Im neuen Wohngebiet an der Paul-Ehrlich-Straße im WK V zieht immer mehr Leben ein. Die ersten der vom Bauträger Süba errichteten Doppelhaushälften sind fertiggestellt und bezogen.

Bei anderen laufen die letzten Arbeiten des Innenausbaus. Der zweite Bauabschnitt nebenan ist schon zu ahnen. Er soll in Angriff genommen werden, wenn der erste Abschnitt erfolgreich vermarktet ist.

Im Zusammenhang mit der Bebauung stehen auch vier Mehrfamilienhäuser der städtischen Wohnungsgesellschaft. Zwei sind errichtet, eines bereits bezogen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.