Hoyerswerdaer Winterlauftreff endete mit Rekord


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerdaer Winterlauftreff endete mit Rekord
Das war der Start des nunmehr 20. Hoyerswerdaer Winterlauftreffs anno 2020. Nun konnte Bilanz gezogen werden: Rekord! Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Im Januar und Februar konnte man die Sportler auf dem Elsterdamm wieder fleißig trainieren sehen. An den 17 Trainingstagen (jeweils Di / Do) hatten zehn Lauf-Neu-Einsteiger ihr Laufdebüt abgeben. Dies ist eine geringe Verbesserung zu den letzten drei Jahren.

Mit dem 20. Winterlauftreff stieg damit die Beteiligung damit auf 367 Laufeinsteiger. Nutzten im ersten Jahrzehnt noch 262 Einsteiger dieses Mit-Lauf-Angebot, so waren es im zweiten Jahrzehnt nur 105 Sportwillige.

Auch im kommenden Jahr wird der Lauftreff Lausitz e.V. sein kostenloses Laufangebot in den Wintermonaten aufrecht erhalten. Wer bist dahin nicht warten möchte, ist zum Vereinstraining jeden Di / Do ab 19 Uhr Lausitzbad (Festplatz am Gondelteich)  herzlich willkommen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 6?