SC-Leichtathletinnen bei Lausitzer Meisterschaften

Freitag, 20. März 2020

SC-Leichtathletinnen bei Lausitzer Meisterschaften
Links Hoyerswerdas U-20-Staffel (v.l.n.r. Jasmin Ledwa, Carolin Buscha, Lilly-Marlen Pöggel, Josephina Nix); rechts die U 16 (Fabienne Schöne, Lisa Cabahn, Lydia Leinweber, Lina-Josephine Gruhn -ebenfalls von links nach rechts-). Foto: Rüdiger Wagner

Hoyerswerda. Es klingt wie eine Sage / aus längst vergangnen Tagen - und ist doch erst jüngst gewesen:

Bei den Lausitzer Meisterschaften der Leichtathleten in der Senftenberger Niederlausitzhalle starteten 21 Sportler des SC Hoyerswerda.

Die 10- bis 15-jährigen Athleten des SC Hoyerswerda fielen durch ihre tollen Platzierungen auf, die ganze 17-mal mit Medaillen honoriert wurden. Die Trainer und die mitgereisten Eltern konnten sich zudem über ein regelrechtes Feuerwerk von unglaublichen 42 neuen persönlichen Bestleistungen freuen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 9?