Hoyerswerda: Hoch hinaus - aufs Hochhaus


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda: Hoch hinaus - aufs Hochhaus
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Ziemlich imposante Technik ist nötig, wenn man einem der Hoyerswerdaer Elfgeschosser aufs Dach steigen will. Am Donnerstag war das in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße der Fall. Ein Leipziger Spezialunternehmen hievte mittels dieser doch recht stattlichen Arbeitsbühne Monteure und Technik aufs Haus. Von dessen Besitzer, der Wohnungsgesellschaft, hieß es, die Telefonica habe Arbeiten an ihren auf dem Dach befindlichen Mobilfunkantennen in Auftrag gegeben gehabt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.